PRINTMEDIEN

auch in der heutigen digitalen Welt sind die klassischen Printmedien nicht als Kommunikationsmittel wegzudenken. Gerade bei der Flut an Werbemitteln, die uns tagtäglich erreicht, ist es wichtig, mit einem eigenständigen und überzeugenden Auftritt aufzufallen.

Beispiele Printmedien:
• Briefbögen und Visitenkarten
• Flyer
• Plakate
• Anzeigen
• Prospekte und Kataloge
• Speisekarten

...und alles, was sich sonst noch drucken lässt...

LOGO­ENTWICKLUNG in Wort und Bild

Das Logo eines jeden Unternehmens ist das Gesicht, mit dem es sich präsentiert. Je nach Charakter des Unternehmens zeigt die Gestaltung und der Name, welche Zielgruppe angesprochen werden soll.

WEBSITES

Wer nicht im World Wide Web zu finden ist, existiert nicht? Für potentielle Interessenten wird das so sein, denn der erste Griff ist heutzutage der zur Maus und nicht zum Branchenbuch.

CORPORATE IDENTITY

Ein einheiltlicher, in sich stimmiger Auftritt in der Öffentlichkeit schafft Vertrauen und strahlt Seriosität aus.

TEXTE

Die Kunst, nicht um den heißen Brei herumzureden, sondern mit wenigen Worten genau auf den Punkt zu kommen, weckt Interesse und vermittelt das Wesentliche.

BILDRETUSCHE

Nanu? Vor dem Firmengebäude steht doch eigentlich ein Baukran. Auf dem Foto ist er nicht zu sehen... Ein neuer Mitarbeiter ist noch nicht auf dem Foto? Den bekommen wir dort nachträglich noch zwischen... Zaubern ist doch möglich - mit modernen Bildbearbeitungsprogrammen.

HANDMADE

Trotz moderner Technik kommen dann und wann auch Stift und Papier oder Pinsel und Farben zum Einsatz. Gezielt eingesetzt verleiht eine dynamische Handzeichnung oder individuell gestaltete Backgrounds geeigneten Projekten die gewünschte Besonderheit.
 

 

 
web14-min
web13-min
web11-min
web10-min
web09-min
web12-min
web15-min
web16-min

NUTZE DIE MEDIEN

...und alle finden dich gut!